Anwenderunternehmen

Testimonials

"Prophix ist ein großartiges Unternehmen, dessen Software im Gleichklang mit unsere Expansion in den letzten Jahren gewachsen ist. Ich freue mich wirklich, ihre Botschaft komplett teilen zu können."

Educational Services of America Melissa Harrell - Corporate Controller

Integrieren Sie Geschäftsdaten aus all Ihren Vorsystemen

capabilities_dataintegration_img

Prophix ist bereits nahtlos mit hunderten von verschiedenen ERP-Systemen verbunden. Mithilfe des Branchenstandards ODBC kann Prophix direkt mit einer Vielzahl von Datenbanken, nichtindexierten Flat-Dateien und Data Warehouses verknüpft werden. Da mit Prophix die Möglichkeit besteht, zu den meisten Systemen eine Verbindung herzustellen, können Sie damit in der Regel Ihre vorhandenen IT-Struktur nutzen. Um Ihre Budgetierung, Forecasts, Konsolidierung und Berichtserstellung optimieren zu können, benötigen Sie einen unmittelbaren Zugriff auf die Daten in Ihren Quellsystemen. Das ist keine einfache Aufgabe, da die Quellsysteme (u.a. allgemeine Buchhaltungsprogramme, Tools zur Personalplanung oder CRM-Module) von unterschiedlichen Anbietern stammen und mit jeweils eigenen Verfahren zur Speicherung und Darstellung von Daten ausgestattet sind. Unternehmen sind deshalb in der Regel auf IT-Spezialisten angewiesen, die diese Daten monatlich extrahieren, bereinigen, laden und verbinden müssen.

Allerdings leidet darunter die Informationsqualität. Die Mitarbeiter der Finanzabteilung und des Controlling müssen dadurch wertvolle Zeit für manuelle Tätigkeiten aufbringen, die sie von ihrer wichtigsten Aufgabe abhalten: der Analyse der Unternehmensleistung. Wie können also führende Unternehmen ihre Daten vereinheitlichen? Auf der Basis seiner zentralen Plattform ist die Prophix-Software voreingestellt für die automatische Durchführung komplexer Datenintegrationsvorgänge.

Ihre Vorteile mit Prophix:

Einfache Datenintegration aus mehreren Quellsystemen. Mit dem Import-Assistenten von Prophix verfügen Sie über eine einfache Oberfläche, mit der Endbenutzer ohne Hilfe von IT-Experten zurechtkommen.

Für den Daten-Import nach Prophix gibt es diverse Optionen: zeitgesteuerte Importe (komplett automatisiert über eine Datenbankverbindung oder ODBC), Ausführung nach Bedarf oder als Teil eines strukturierten Workflow-Prozesses.

Automatische Fehlererkennung beim Datenimport mit Benachrichtigungen an zentrale Verantwortliche. Dies gibt Benutzern die Möglichkeit einer sofortigen Problembehebung.

Die automatische Datenzuordnung und -bereinigung lässt Sie eine einfache Verbindung zwischen Informationen aus unterschiedlichen Systemen herstellen. Dies reduziert die Fehlerhäufigkeit und gewährleistet Datenkonsistenz.

Einfaches Verwalten von Unternehmensstrukturen, Kontenplänen, Hierarchien und vielem mehr. Alle Modelle stammen aus einer zentralen Datenbank. Damit ist sichergestellt, dass die Benutzer im Unternehmen Ihre Entscheidungen auf der Basis eines einheitlichen Datenbestands treffen. Dies verhindert de facto eine Datenduplizierung.

Verhinderung von Störungen bei der Eröffnung neuer Standorte (was in der Regel den Konsolidierungsprozess verändert)

Anwenderfreundliche Self-Service-Dashboards lassen Sie Ihre Prophix-Daten visualisieren und mit Objekten aus anderen Web-Lösungen kombinieren.